Magnetfeldtherapie

Eine alternativmedizinische Behandlungsmethode

Pulsierende Magnetfeldtherapie (PMT) 2017-11-30T11:43:09+00:00

Project Description

Die pulsierende Magnetfeldtherapie arbeitet auf Basis des physikalischen Prinzips der Kernspinresonanz. Dieses kommt im Körper aufgrund der magnetischen Eigenschaft von Wasserstoffatomen vor. Mit Hilfe dieses physikalischen Prinzips können Körperzellen direkt angesteuert und Reaktionen hervorgerufen werden. Die PMT fördert Stoffwechselabläufe in den Zellen und Regenerationsprozesse der unterschiedlichen Gewebearten.

In modernen Kliniken hat sich die Magnetfeldtherapie seit Jahrzenten bewährt. Zahlreiche Studien bestätigen die Wirkmechanismen der PMT auf das menschliche Gewebe.

Die PMT wirkt auf schmerzübertragene Nervenfasern, hat eine durchblutungsfördernde Gewebewirkung und der Abtransport von Entzündungsmediatoren wird begünstigt.

  • verschleißbedingte Erkrankungen wie die Arthrose in sämtlichen Gelenken

  • entzündliche und degenerative Erkrankungen

  • Störungen in der Wund- und Knochenheilung

  • Heilungsprozesse nach Operationen

  • posttraumatische Gewebeschädigungen

Wenn Sie Fragen zu den angebotenen Therapiemaßnahmen haben, sprechen Sie einen unserer Mitarbeiter oder Ihren behandelnden Arzt gezielt an.

  ÖFFNUNGSZEITEN

Montag – Freitag 8:00 – 12:00
Montag, Dienstag und Donnerstag 14:00 – 17:00
Jeder erste Freitag im Monat 09:00 – 12:00

  0 2365 20778-0

  HIER FINDEN SIE UNS