Physikalische Komplextherapie

Eine frühzeitige und intensive Therapie für die Regeneration und den Heilungsprozess

Physikalische Komplextherapie2017-11-30T11:43:41+00:00

Project Description

Unsere physikalische Komplextherapie ist eine kombinierbare Therapie bestehend aus drei Geräten zur Behandlung von chronischen und akuten Wirbelsäulensyndromen. Dabei können gleichermaßen die Hals-, Brust- oder Lendenwirbelsäule therapiert werden.

Die Anwendungen bestehen jeweils aus einer Hydrojetmassage, einer Nemec-Gleichstrombehandlung und einer Streck/Extensionsliege in 6 Sitzungen.

Ziel ist die zum Teil chronisch muskulären und faszienbedingten  Verspannungen zu lösen und zu reduzieren. Die Hydrojektmassage sowie die Nemec-Gleichstrombehandlung lockert die Muskulatur und führt dabei zu einer Entlastung der Wirbelsäule und der Nervenaustrittstellen. Der Schmerzkreislauf soll so unterbrochen werden um eine schnellere Genesung zu erzielen.

Bei der Extensionsliege wird eine sanfte – aber wirkungsvolle – Dehnung des betroffenen Wirbelsäulenabschnittes hervorgerufen. Dabei wird die Muskulatur entspannt und die kleinen Facettengelenke der Wirbelsäule werden zum Teil deblockiert. Durch die Extraktion weiten sich die Bandscheibenfächer, wodurch Bandscheibenwölbungen reduziert werden und die abgehenden Nervenwurzelkanäle sich vergrößern können. So können z.B. bandscheibenbedingt ausstrahlende Schmerzen in Arme oder Beine verringert werden.

Alle drei Behandlungen sind in der Regel nicht schmerzhaft.

Wenn Sie Fragen zu den angebotenen Therapiemaßnahmen haben, sprechen Sie einen unserer Mitarbeiter oder Ihren behandelnden Arzt gezielt an.

  ÖFFNUNGSZEITEN

Montag – Freitag 8:00 – 12:00
Montag, Dienstag und Donnerstag 14:00 – 17:00
Jeder erste Freitag im Monat 09:00 – 12:00

  0 2365 20778-0

  HIER FINDEN SIE UNS