Akupunktur

traditionelle chinesische Heilmethode

Akupunktur 2017-11-30T11:44:40+00:00

Project Description

Die Reizung von Akupunkturpunkten ist wohl die älteste und am weitesten verbreitete Heilmethode der Welt. Durch Einstiche mit Nadeln an genau festgelegten Punkten der Haut können Störungen im Körperinneren beseitigt oder gelindert werden. Die Akupunkturpunkte liegen alle auf Leitlinien, die man als Meridiane bezeichnet.

In Ihnen kreist nach altchinesischer Auffassung die sogenannte Lebensenergie Qi mit ihren Anteilen Yin und Yang. Diese beiden Kräfte sind im Körper gleichzeitig, jedoch als Gegenpole wirksam. Ihr völliges Gleichgewicht stellt den idealen Gesundheitszustand dar. Ein Ungleichgewicht führt auf Dauer zu Krankheiten. Es gibt verschiedene Möglichkeiten auf Akupunkturpunkte einzuwirken.

Akupunktur ist für viele Leiden des täglichen Lebens geeignet, insbesondere für Schmerzprobleme. Bei zerstörten Strukturen -zum Beispiel starker Arthrose- kann die Akupunktur eine Linderung bewirken.

Eine Akupunkturserie beinhaltet in der Regel 10 Sitzungen ca. 2 Mal in der Woche. Üblicherweise benötigt man bei chronischen Erkrankungen etwa vier bis fünf Behandlungen bevor eine Besserung verspürt wird.

Die privaten Krankenkassen erstatten bei Schmerzdiagnosen in fast allen Fällen die Akupunkturbehandlung komplett.

Die Kosten für die Behandlung von Kniegelenksarthrosen und chronischem Rückenschmerz werden auch von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen.

Wenn Sie Fragen zu den angebotenen Therapiemaßnahmen haben, sprechen Sie einen unserer Mitarbeiter oder Ihren behandelnden Arzt gezielt an.

  ÖFFNUNGSZEITEN

Montag – Freitag 8:00 – 12:00
Montag, Dienstag und Donnerstag 14:00 – 17:00
Jeder erste Freitag im Monat 09:00 – 12:00

  0 2365 20778-0

  HIER FINDEN SIE UNS